Jüngst äußerte sich Shuhei Yoshida, Chef der Sony Worldwide Studios, mit der Aussage “Ich weiß nicht, wovon ihr da redet” auf die Frage nach einer eventuellen nächsten Generation der Sony Konsole. Diese Aussage unterstrich er aber mit einem Lächeln im Gesicht, sodass wir davon ausgehen können, dass diese “Ich weiß nicht, wovon ihr da redet”-Antwort wohl ein wenig ironisch gemeint war.

Natürlich ist es immer noch so, dass man sich um die derzeitige PlayStation 3 kümmert und hier auch weiterhin Spiele produziert. Dies gab Yoshida auch zu verstehen.

What’s Sony’s official word on PlayStation 4?
Shuhei Yoshida: “I don’t know what you are talking about. – We are still very excited by the PlayStation 3.”

Der Markt der PS3 ist noch lange nicht abgeschöpft. So wird immer noch Entwicklungsarbeit und Zeit in die aktuelle Konsole und deren Spiele gesteckt. Auch der Release der nächsten Handheld-Konsole, der PS Vita, steht an, welche natürlich auch sehr viel Ressourcen im kompletten Sony Unternehmen frisst. Da bleibt nicht viel Zeit sich einer neuen PS4 zu widmen.

Die PS Vita kommt am 22. Februar 2012 in USA und hier in Deutschland auf den Markt.